Pring This PageDouble Lines
Double Lines

WEITERE ERKUNDUNG

Double Lines
Kohala Coast, Hawaii's Big Island

Kohala Coast, Hawaiis Big Island

Double Lines

Während Ihrer 20-minütigen Fahrt nördlich des Kona International Airport können Sie die umliegenden felsigen Lavafelder bestaunen. Sie können die Kohala Coast zwar nicht vom Queen Kaahumanu Highway aus sehen, aber hier in South Kohala befinden sich einige der schicksten Resorts der Insel.

Eingebettet in pechschwarze und rostrote Lavafelder, die vor Hunderten von Jahren durch Ausbrüche des Hualalai Volcano entstanden sind, finden sich grüne Oasen mit erstklassigen Unterkünften, Restaurants und einigen der besten Golfplätze Hawaiis. In diesen acht außergewöhnlichen Resorts fällt weniger als neun Zoll (23 cm) Niederschlag im Jahr. Genießen Sie also ein Sonnenbad und entspannen Sie sich im Hapuna Beach State Park auf einem der größten weißen Sandstrände des Big Islands. Verwöhnen Sie sich mit den Köstlichkeiten der hawaiischen regionalen Küche oder tanken Sie Energie in einigen der besten Wellness-Centern der Insel. Sie finden an der Kohala Coast auch kulturelle Schätze, wie z. B. die Anaehoomalu Felszeichnungen im Waikoloa Resort oder die Felszeichnungen im Puako Petroglyph Archaeological Preserve sowie die außergewöhnliche Puukohola Heiau National Historic Site, dem größten restaurierten „heiau“ (Tempel) auf Hawaii. Spencer Beach Park, knapp unterhalb des Puukohola Heiau, ist ein weiterer familienfreundlicher Strand, der auch bei Einheimischen beliebt ist.

Highlights - Kohala Coast, Hawaiis Big Island: