borderStone ChurchChrist Memorial Episcopal Church, Kilauea, Nordküste

Geschichte von Kauai

Double Lines

Vergleichen Sie die saftig grünen, im Lauf der Zeit abgeschliffenen Klippen der Napali Coast mit den in jüngerer Zeit entstandenen Lavaküsten von Hawaiis Big Island und Sie werden verstehen, was Kauai zur ältesten hawaiischen Insel macht. Die weit zurückreichende Geschichte Kauais ist reich an Legenden. Die berühmteste ist wohl die Geschichte der Menehune, einem sagenumwobenen, kleinwüchsigen Völkerstamm, der mit seinem architektonischen Geschick oftmals in nur einer Nacht die Aquädukte und Fischteiche Kauais anlegte. Es wird erzählt, dass sie in den Wäldern lebten und von den Hawaiianern gemieden wurden. Heute zeugen hawaiische Fischteiche wie der als Menehune-Fischteich in der Nähe von Lihue bekannte Alekoko noch von ihrem Können.

Im Jahr 1778 landetete der britische Entdecker Captain James Cook als erster Europäer in der Waimea Bay auf Kauai. Cook benannte die von ihm gefundene Inselkette nach dem Earl of Sandwich „Sandwich-Inseln“ und machte auf diese Weise Hawaii in der ganzen Welt bekannt. Heute steht eine Statue von Captain Cook in Waimea Town.

In das Zeitalter europäischer Entdeckungsreisen fällt auch der Versuch von King Kamehameha I, die hawaiischen Inseln unter seiner Herrschaft zu vereinen. Die Einwohner von Kauai und der kleinen Nachbarinsel Niihau (heute ein Bezirk von Kauai) widersetzten sich als einzige seinen Bemühungen. Schließlich entschied Kauais König King Kaumualii eine friedliche Vereinigung mit dem restlichen Königreich Hawaii unter Kamehameha.

Im Jahr 1835 eröffnete Old Koloa Town seine erste Zuckermühle. Heute können Sie auf dem Koloa Heritage Trail in Old Koloa Town mehr über die Geschichte der Plantagen auf Kauai erfahren. Besuchen Sie an der North Shore das im staatlichen Verzeichnis historischer Stätten erwähnte Waioli Mission House, um einen Einblick in das Missionarsleben des 19. Jahrhunderts zu bekommen. Im Kauai Museum bezeugen faszinierende Ausstellungsstücke, Gegenstände und Wandmalereien die Geschichte Kauais, seiner Einwohner und einmaligen Kultur.

Orte und Attraktionen im Spotlight

Alekoko, Menehune-Fischteich, Kauai

Der Legende nach bauten die Menehune in einer einzigen Nacht den Alekoko-Fischteich an der südöstlichen Küste von Kauai.

Old Koloa Town, Kauai

Old Koloa Town im südlichen Kauai ist eine bezaubernde ehemalige Plantagengegend.

Koloa Heritage Trail, Kauai

Der Koloa Heritage Trail an Kauais Südküste ist ein Entdeckungspfad mit kulturell, geschichtlich und geologisch wichtigen Sehenswürdigkeiten.

Kauai Museum, Kauai

Das Kauai Museum in Lihue stellt beeindruckende Sammlungen von Kunsthandwerkern von Kauai und Niihau aus.