borderPoipu Beach ParkPoipu Beach Park

Poipu Beach Park, Kauai

Double Lines

Kurzinfo

  • Name: Poipu Beach Park
  • Wo: An der South Shore, 25 Minuten westlich von Lihue
  • Was: Wurde einmal zum besten Strand der USA gekürt

South Shore

Fahren Sie zur Südküste von Kauai, und Sie werden erkennen, warum der Fernsehsender „Travel Channel“ Poipu Beach einmal zum „besten Strand der USA“ erkürt hat. Dieser Strand im Resort-Gebiet von Poipu liegt günstig in der Nähe der besten Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Golfplätze von Kauai. Er ist einer der beliebtesten und sichersten Strände der Insel.

Poipu ist wegen des schönen Meerwassers bei Touristen und Einheimischen sehr beliebt und hat eine artenreiche Unterwasserwelt zu bieten. Von Dezember bis Mai kann man gelegentlich vom Strand aus Buckelwale beobachten. Diese Gewässer sind auch das Zuhause großer honu (hawaiische grüne Meeresschildkröten). Poipu Beach ist allerdings hauptsächlich wegen der vom Aussterben bedrohten Mönchsrobben berühmt, die sich hier zuweilen an der Küste sonnen. Es gibt nur noch ungefähr 1.200 hawaiische Mönchsrobben, welche größtenteils in den Gewässern vor Kauai leben. Bitte bleiben Sie immer hinter den Absperrungen und Warnschildern oder halten Sie sich mindestens 150 Fuß (46 m) von diesen 400-600 Pfund (180-270 kg) schweren Tieren fern, wenn keine Schilder aufgestellt sind. Sie dürfen die Robben nicht füttern.

Beim Schnorcheln in Poipu können Sie eine Vielzahl bunter Fische wie den State Fish und den Humuhumunukunukuapuaa sehen, und kleine Kinder sowie Schwimmanfänger können in einem Planschbecken baden. Wenn Sie sich entspannen möchten, packen Sie ein Picknick ein und verbringen hier den Tag mit Ihrer Familie. Der Park ist mit Toiletten, Duschen und Picknicktischen ausgestattet und am Strand patrouillieren Rettungsschwimmer (ein spezielles Team befasst sich mit dem Schutz der Mönchsrobben). Nehmen Sie sich eine Auszeit und verbringen Sie einen Tag an den Stränden von Poipu.