borderPools of Oheo

Ihre erste Reise nach Maui

Double Lines

Der Gedanke, sich an sonnenverwöhnten Stränden, die von Reisemagazinen regelmäßig zu den besten der Welt gekürt werden, ist genug, um Ihre Freunde neidisch zu machen. Aber wenn Sie erst einmal auf Maui angekommen sind, werden Sie sehen, dass die Insel noch viel mehr zu bieten hat, worum man Sie beneiden kann.

Die meisten Flüge landen am Hauptflughafen Mauis, dem Kahului Airport (OGG). Zahlreiche Fluggesellschaften fliegen direkt nach Maui, während andere die Insel als Zwischenstopp im Flugplan haben. In Kapalua, Kaanapali, Lahaina, Kihei, Makena und Wailea an der sonnigen Westküste finden Sie Hotels und Resorts jeder Größe und für jedes Budget. Außerdem befindet sich ein Resort in Hana in East Maui. Vom Kahului Airport dauert die Fahrt nach Lahaina ungefähr 45 Minuten.

Nachdem Sie Ihre Koffer ausgepackt haben, wartet die ganze Vielfalt der Attraktionen Mauis auf Sie. Die westliche, windabgewandte Seite ist die trockenere Seite der Insel. Hier finden Sie die weltberühmten Strände Mauis einschließlich des weltberühmten Kaanapali Beach, an dem Sie abends bei Sonnenuntergang das Ritual der Klippenspringer erleben können. In West Maui befindet sich außerdem das historische Lahaina mit fantastischen Einkaufsmöglichkeiten sowie einem vielfältigen Gastronomie- und Unterhaltungsangebot.

Die östliche, dem Wind zugewandte Seite der Insel ist die niederschlagsreichere. Hier befinden sich das üppig grüne Iao Valley und die Panoramastraße nach Hana. An den kühlen, hoch gelegenen Hängen des Haleakala finden Sie die Farmen und Gärten in Upcountry Maui ebenso wie den Gipfel des Haleakala National Parks. Es gibt auf Maui so viel zu sehen und zu unternehmen, dass es am besten ist, im Voraus zu planen. Aber vergessen Sie nicht, Ihren Freunden eine Postkarte zu schicken.