Pring This PageDouble Lines
Double Lines

WEITERE ERKUNDUNG

Double Lines
East End, Molokai

East End, Molokai

 

Double Lines

Unentdecktes Land und Naturwunder sind im East End von Molokai im Überfluss vorhanden. Machen Sie einen Tagesausflug und fahren Sie dem Kamehameha V Highway entlang. Links vom Highway sehen Sie den höchsten Berg von Molokai (4.970 Fuß, 1.514 m) und rechts das längste durchgehende Saumriff (28 Meilen, 45 km). Sie fahren an historischen Orten vorbei, wie der im Jahr 1876 von Saint Damien erbauten St. Joseph’s Church und der 1833 erbauten Kaluaaha Church, der ersten christlichen Kirche auf Molokai.

Halten Sie am Kumimi Beach (auch als 20 Mile Beach oder Murphy Beach bekannt), um zu schnorcheln, oder fahren Sie für ein Picknick im friedlichen Halawa Beach Park bis an das Ende der Straße weiter. Machen Sie eine geführte Wanderung in das wunderschöne historische Halawa Valley, das einzige der fünf Täler auf Molokai, das leicht zugänglich ist.

Oder fahren Sie im Geländewagen auf einem anderen Weg zum Kamakou Preserve, einem urzeitlichen Regenwald, der die Heimat seltener einheimischer Pflanzen und Tiere ist. Der Waikolu Overlook bietet eine Aussicht auf das üppige Tal von Kamakou. An der nordöstlichen Küste befinden sich die gewaltigen Klippen von North Shore Pali. Mit einer Höhe von 3600-3900 Fuß (1097-1189 m) sind sie die höchsten Meeresklippen der Welt. Weitere Informationen erhalten Sie vom Nature Conservancy.

Highlights - East End, Molokai: