Kunst und Kultur auf Oahu

Double Lines

Wenn Sie die Menschen Hawaiis kennen lernen möchten, sollten Sie Ihre Reise auf Oahu beginnen. Hier finden Sie einen wahren Schmelztiegel verschiedener Völker, Kulturen und Lebensstile, die durch den Spirit of Aloha vereint sind.

Die Geschichte und der Stolz der hawaiischen Ureinwohner sind an allen historischen Stätten auf Oahu spürbar. Bedeutende Sehenswürdigkeiten wie der Iolani Palace, die gegenüber liegende Statue von King Kamehameha I, die Statue von Duke Kahanamoku am Strand von Waikiki und das Bishop Museum feiern die bedeutsamsten Errungenschaften des Volkes von Hawaii.

Heute ist Oahu zum Schmelztiegel verschiedener Kulturen geworden, welche die Traditionen, Festivals und Nahrungsmittel der Insel vermischt haben. Während der Blütezeit der Landwirtschaft im 19. Jahrhundert kamen Arbeiter aus China, Japan, Russland, Korea, Puerto Rico, Portugal und von den Philippinen auf die Insel, um hier auf den Plantagen zu arbeiten und zu leben. Heute können Sie eine Kostprobe dieser Mischung der Kulturen genießen, indem Sie typische Gerichte der Insel probieren oder eines der vielen Festivals besuchen. Wenn Sie noch mehr über Hawaiis multikulturelle Wurzeln erfahren möchten, besuchen Sie lehrreiche Veranstaltungen im Hawaii Plantation Village oder eines der vielen schönen Museen auf Oahu.

Das Oahu von heute ist eine faszinierende Mischung von Vergangenheit und Gegenwart. Geschäftsleute treffen auf Bauern und Künstler. Östliche Philosophien treffen auf westliche Technologie. Musik, Tanz, Theater und sonstige Künste sind Allgemeingut. Besucher aus aller Welt treffen auf Einheimische, die hawaiische Traditionen und Bräuche aufrecht erhalten. Und während die Menschen auf Oahu das reiche Erbe der hawaiischen Kultur mit der Welt des 21. Jahrhunderts vermischen, entdecken Sie, dass der Spirit of Aloha im Herzen von Hawaii zeitlos fortbesteht.