borderIolani PalaceIolani Palace

Iolani Palace, Oahu

Double Lines

Kurzinfo

  • Name: Iolani Palace
  • Was: Der einzige königliche Palast in den USA
  • Wo: Downtown Honolulu

Honolulu

Der Iolani Palace in Downtown Honolulu ist ein historisches nationales Wahrzeichen und die einzige offizielle königliche Residenz in den USA. Hier lebten von 1882 bis 1893 die letzten beiden Monarchen des Hawaiischen Königreichs: King Kalakaua und seine Schwester, sowie die Nachfolgerin Queen Liliuokalani.

Der Palast, der ein Symbol der Hoffnung für das Hawaiische Königreich war, wurde von King David Kalakaua, dem „Merrie Monarch“, gebaut. Beeinflusst von europäischer Architektur umfasste diese königliche Residenz als erstes Gebäude auf Hawaii Elektrizität, Toilettenspülungen und hauseigene Telefone. Die reiche Innenausstattung umfasst einen wunderschönen koa-Treppenaufgang, beeindruckende Portraits des hawaiischen Königshauses, kunstvolle Möbel sowie königliche Geschenke und Ornamente aus aller Welt.

1893 wurde eine amerikanische Übergangsregierung eingerichtet, nachdem Widerstandskräfte die hawaiische Monarchie gestürzt hatten. Die hawaiischen Inseln wurden 1898 als Territorium der USA eingegliedert. 1959 wurde Hawaii der 50. Bundesstaat der USA und der Iolani Palace wurde bis 1968 als Regierungssitz verwendet. Nachdem das Gebäude mit den Jahren verfallen war, wurde der Iolani Palace im Jahr 1978 nach umfangreichen Renovationen wieder geöffnet.

Wandern Sie durch den Thronsaal, den Empfangssaal und das Esszimmer im amerikanisch-florentinischen Stil und stellen Sie sich die großartigen Staatsdinner und Bälle vor, die hier abgehalten wurden. Besichtigen Sie die privaten Zimmer der königlichen Familie und hören Sie der tragischen Geschichte der Verhaftung von Liliuokalani nach dem Umsturz in einem Schlafzimmer im oberen Stockwerk zu. Im Untergeschoss sehen Sie die alten Insignien der hawaiischen Könige, von Schwertern und wertvollen Juwelen bis zu den zwei goldenen Kronen des Königs und der Königin. In den ausgedehnten Palastanlagen befindet sich der Iolani Coronation Pavilion, in dem Kalakaua im Jahr 1883 gekrönt wurde.

Der Iolani Palace befindet sich im Zentrum einer lebhaften Region, die einen Spaziergang wert ist. Gegenüber der South King Street befindet sich Aliiolani Hale und die King Kamehameha I Statue. Hinter dem Iolani Palace befindet sich das Staatskapitol und Washington Place, die Residenz des Gouverneurs. Im Osten finden Sie die historische Kawaiahao Church, Honolulu Hale (die den Stadtrat und die Büros des Bürgermeisters beherbergt) und das Mission Houses Museum. Im Westen befinden sich das Hawaii State Art Museum sowie die Finanz- und Kunstdistrikte in Downtown Honolulu und Chinatown.

Sie können Dienstag bis Samstag eine geführte Besichtigung oder eine Audiotour des Palastes unternehmen. Wenn Sie vor dem Palast stehen, befindet sich der Ticketschalter auf der linken Seite des Gebäudes. Einer der wichtigsten historischen Orte auf Oahu ist der Iolani Palace, der eine wesentlich Rolle zum Verständnis der Geschichte und Kultur von Hawaii spielt. Weitere Informationen zum Iolani Palace.