borderMakapuuMakapuu Point Lighthouse

Makapuu Point Lighthouse, Oahu

Double Lines

Kurzinfo

  • Name: Makapuu Point Lighthouse
     
  • Was: Eine relativ einfache Wanderung zu einem malerischen Aussichtspunkt
     
  • Wo: Ostzipfel von Oahu, der die Windward Coast überblickt
     
  • Weitere Informationen: Parkplatz, keine Toiletten
     

Windward Coast

Am Ostzipfel von Oahu steht das Makapuu Point Lighthouse, ein Leuchtturm, der im Jahr 1909 auf einer 600 Fuß (182 m) hohen Meeresklippe gebaut wurde und den Makapuu Beach, der als bester Strand zum Bodysurfen von Oahu bekannt ist, und den familienfreundlichen Sea Life Park überblickt.

15 Minuten jenseits der Hanauma Bay und hinter Sandy Beach (ein weiterer beliebter Strand) finden Sie den großen Parkplatz, der zum 2 Meilen (3,2 km) langen gepflasterten Weg führt, der eine Aussicht auf den Leuchtturm ermöglicht. Die einfache Wanderung wird belohnt mit einer atemberaubenden Aussicht auf den blauen Ozean und die Windward Coast von Oahu. In der Ferne können Sie sogar die Insel Molokai sehen. Vor der Küste sind zwei weitere kleinere Inseln sichtbar: Manana (die größere der beiden, die auch als Haseninsel bekannt ist) und Kaohikaipu.

Da der Molokai Channel am Makapuu Lighthouse vorbeiführt, ist dieser Ort hervorragend geeignet, um zwischen Dezember und Mai mit den bereitgestellten Teleskopen Wale zu beobachten.