Island of Hawaii Chant | Go Hawaii

Mele Kaʻapuni no Keawe Kū i ka Moku

Scrollen Sie nach unten, um fortzufahren

Kamaka Kūkona
He mele kaapuni no Keawe i ka lai 
Kaapuni hoi i na ale o ke kai
Kau aku kuu maka i ka uahi
Halii noho paa i ka ili kai
Helelei e ta ua i ka moana la e


Aia i ke anu o Waimea
Maeele i ka ua kipuupuu
Puehu ae na ihe i ka makani
I mahiki e ka loa o ka nahele
He lei ke aloha e

Kiekie Kau kua makani
He umauma pa ia e ke aeloa
He loa ka ikena mai Haau
Au aku i ka nalu o Palahemo
He iliili hanau a he ihi ula la e

Eo e ka wehi no kuu aina
Hanau i ka ua kanilehua
No Hilo Paliku a i Hilo One
He aloha nou e Hilo Hanakahi
E ala E ala e
Ein Gesang für das Land Keawe in seinem Frieden
Umgeben von den Wogen des Meeres
Meine Augen blicken auf zu einem aschefarbenen, rauchigen Himmel
Wie eine Decke, die auf dem Ozean liegt
Dann fällt der Regen aufs Meer, um es zu klären

Dort in der Kälte von Waimea
Ausgekühlt durch den Regen Kipuupuu
Der Wind tobt wie durchdringende Speere
Bei Mahiki erstrecken sich die weiten Wälder
Fürwahr ein Blumenkranz der Liebe

Majestätisch ist Kau mit dem Rücken zum Wind
Mit der Brust auf der Weide von Aeloa
Weit schweift der Blick von Haau
Bis zu den Wogen von Palahemo
Geboren aus den Kieseln, ein geheiligter Spross

Erklinge, Lobgesang für meine Heimat
Geboren im Regen Kanilehua
Von Hilo Paliku bis Hilo One
Und oh wie ich dich liebe, Hilo Hanakahi